13.12. 2017
A+ A A-

Honorarprofessur an Dr. Peter Goerke-Mallet verliehen

v DMV Logo News RGBDer langjährige ehemalige DMV-Vorsitzende, Herr Dr.-Ing. Peter Goerke-Mallet, wurde am 22. Oktober 2015 zum Honorarprofessor der TFH Georg Agricola zu Bochum ernannt. Die Übertragung dieser Würde fand im Rahmen der feierlichen Eröffnung des neuen und einmaligen Forschungszentrums Nachbergbau der Technischen Fachhochschule statt.

Nach nahezu zwei Jahrzehnten als Werksmarkscheider auf dem Bergwerk Ibbenbüren endete in 2012 altersbedingt seine Tätigkeit für die RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbH (http://www.rag-deutsche-steinkohle.de/rag-deutsche-steinkohle/betriebe/bergwerk-rag-anthrazit-ibbenbueren/).

Sein fundiertes Wissen rund um die Steinkohlegewinnung und die Themen der Nachsorge in den Bergbaurevieren bringt er seit dem in die Forschung und Lehre, und damit in die Ausbildung der Fachkräfte ein, die sich zukünftig mit den Themen der Nachbergbauphase und der Ewigkeitsaufgaben befassen. Seine heutigen Lehr- und Forschungsschwerpunkte an der TFH sind Vermessungswesen, Nachbergbau, Altbergbau, Verwahrung von Bergwerken, Wasserwirtschaft, der kontrollierte Grubenwasseranstieg und innovative Monitoringsysteme.

Weitere Informationen zu den Themen und zur Person finden Sie hier in der Pressemitteilung der TFH oder unter folgendem Link: https://www.tfh-bochum.de/no_cache/forschung-transfer/einrichtungen/forschungszentrum-nachbergbau/menschen/detail/person/userdetail/peter-goerke-mallet-5082/