13.12. 2017
A+ A A-

AK 4.6 "Altbergbau" - NEUE Empfehlungen frei zum Download

Der Arbeitskreis 4.6 "Altbergbau" der Fachsektion Ingenieurgeologie der DGGT e. V. erarbeitet mit dem DMV e. V. praxisorientierte Empfehlungen zum Umgang mit altbergbaulichen Hinterlassenschaften.

Die Empfehlungen zielen vor allem auf eine einheitliche, effiziente Bewertung und Herangehensweise an die Erkundung, Bewertung, Risikozuordnung, Sanierung und Nachnutzung des Altbergbaus. 

Im Rahmen des 17. Altbergbaukolloquiums Mitte November 2017 in Freiberg wurden die zwei folgenden Empfehlungen im Tagungsband veröffentlicht:

  • Empfehlung über Wasserführende Stollen - Erkundung, Bewertung und Sanierung
  • Empfehlung über geotechnisch-markscheiderische Untersuchung, Bewertung und Sanierung von altbergbaulichen Anlagen

Beide Empfehlungen als PDF-Dokument, sowie alle bisher veröffentlichten Empfehlungen stehen hier zum Download bereit.