20.10. 2017
A+ A A-

Messverfahren

Bergbau, Rohstoffgewinnung und Tunnelbau erfordern aufgrund spezieller Anforderungen und Gegebenheiten oft besondere Messverfahren und Instrumente. Zur Erfassung und Überwachung von Massenverzehr, Bewegungen oder Umweltveränderungen werden modernste Verfahren und Messinstrumente eingesetzt oder auf bergbauliche Bedingungen hin angepasst.
 
Ein ad hoc-Arbeitskreis Laserscanning hat Grundsätze zum Einsatz von terrestrischen und airborne Laserscannern für den Untertage-/ Übertagebergbau erarbeitet. Diese stehen unten zum Download zur Verfügung.
 
Von einem weiteren ad hoc-Arbeitskreis Radarinterferometrie sind Grundsätze zum Einsatz von satellitengestützten Verfahren der Radarinterferometrie zur Erfassung von Höhenänderungen. Diese stehen ebenfalls unten zum Download zur Verfügung.
 
Fachliche Anforderungen der Rohstoff- und Bergbauindustrie an satellitengestützte Radarinterferometrie-Verfahren wurden / wurden u.a. im Rahmen der Projekte TERRAFIRMA und GMES4MINING diskutiert. Weitere Informationen dazu:
 
Kontakt:
Herr Ass. d. Markscheidefachs Norbert Benecke
Tel.: +49 201 172-2012
E-Mail

 

MessverfahrenMessverfahren

#TitelGrößeAktualisiert am
1Pressemitteilung Radarinterferometrie 2013Pressemitteilung Radarinterferometrie 2013285.5 KB19.11.2013
2Radarinterferometrie GrundsätzeRadarinterferometrie Grundsätze138.74 KB17.11.2013
3Laserscanner GrundsätzeLaserscanner Grundsätze52.57 KB31.07.2015
4Pressetext LaserscanningPressetext Laserscanning115.45 KB03.11.2013