20.07. 2017
A+ A A-

Tätigkeitsfelder als Markscheider

Überblick

Im DMV sind derzeit ca. 450 Mitglieder organisiert. Die Tätigkeitsfelder der aktiven Mitglieder sind vornehmlich mit dem Bergbau in der Industrie, in der Verwaltung und in den Ausbildungsstätten verbunden, und zwar:

  • 18 % im Gewinnungsbergbau
    (Steinkohle, Braunkohle, Kali und Salz, Erdöl, Erz, Steine und Erden),
  • 23 % an Behörden/Verbände/Hochschulen,
  • 36 % in Ingenieurbüros,
  • 9 % in Entsorgungs- und Sanierungsbergbau und
  • 14 % in bergbaufremden Branchen.

Zunehmend finden Markscheider in Ingenieurbüros (36 %) und in bergbaufremden Branchen (14 %) eine Tätigkeit. Hier können sie ihr breit gefächertes Wissen erfolgreich im Wettbewerb zu anderen Ingenieurdisziplinen einbringen.

Mitgliederverteilung 2016 11 30